Beratung: 0 54 94 / 98 88 - 0

Batterieentsorgung

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus oder mit der Lieferung von Geräten -insbesondere Uhren-, die Batterien enthalten, ist Sport Böckmann verpflichtet, Endnutzer gemäß der Batterieverordnung auf Folgendes hinzuweisen:

Batterien sollen und dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden. Der Kunde ist zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endnutzer gesetzlich verpflichtet. Der Kunde kann Batterien nach Gebrauch in einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort unentgeltlich zurückgeben. Rückgabeanschrift von Sport Böckmann:

Sport Böckmann GmbH
Dinklager Str. 15
D-49451 Holdorf

Sport Böckmanns Rücknahmeverpflichtung als Vertreiber beschränkt sich auf die für Endnutzer üblichen Mengen sowie auf Batterien der Art, die Sport Böckmann in seinem Sortiment führt oder geführt hat.

Der Vorlieferant von Sport Böckmann ist seiner Meldepflicht beim Umweltbundesamt nachgekommen.

Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchkreuzten Mülltonne gekennzeichnet. In der Nähe des Mülltonnensymbols befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes. Cd steht für Cadmium, Pb für Blei und Hg für Quecksilber.

Elektro- und Elektronikgeräte dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Verbraucher können ihre Elektro-Altgeräte kostenlos bei einer der kommunalen Sammelstellen abgeben.


Zurück